Newsarchiv 2018

Hier finden Sie alle Neuigkeiten rund um die Feuerwehr Helferskirchen aus dem Jahr 2018


St. Martins-Zug am 09. November

Wie in jedem Jahr bietet die Freiwillige Feuerwehr nach dem Martinszug  Glühwein, sonstige Getränke und Würstchen im Feuerwehrhaus an. Für die Kleinen gibt es kostenlos Kinderpunsch. 

 

Sie finden uns diesmal im Anbau des Feuerwehrgerätehauses. Der Zugang ist barrierefrei auch mit Kinderwagen gut zu erreichen.

 

Wir freuen uns auf viele Gäste und einen schönen Ausklang des Martinsfestes. 

24.10.2018 | pmül


Wandertag an Christi Himmelfahrt

Am Donnerstag, den 10.05.2018 findet wieder unser Wandertag statt, wozu auch unsere wanderfreudigen Alterskameraden gerne gesehen sind! Abmarsch ist um 10 Uhr am Feuerwehrhaus.

09.04.2018 | sume


Praxistraining Gasbrände

Eine besondere Weiterbildungsmöglichkeiten bot sich unseren Kameraden am Samstag bei einem Praxisseminar zum Thema Gasbrände. Die Teilnehmer trainierten unter realistischen Bedingungen das sichere ablöschen von Erdgasbränden. In unterschiedlichen Szenarien ließen die Trainer Gas entströmen und zündeten es dann aus sicherer Entfernung an. Danach waren die Teilnehmer gefordert, die mit verschiedenen Löschmitteln und -strategien die Flammen eindämmten.

 

11.03.2018 | ghnz


Aus der Mitgliederversammlung

Zur jährlichen Mitgliederversammlung hatte der Vorstand in das Hotel „Alte Viehweide“ eingeladen. Zahlreiche Mitglieder waren der Einladung gefolgt.

Neben den üblichen Regularien standen auch die Ernennung von aktiven Kameraden und Ehrungen für langjährige Mitgliedschaften auf dem Programm. Der Wehrleiter der Verbandsgemeinde Wirges, Thomas Schenk-Huberty verpflichtete die neuen aktiven Feuerwehrmänner. Während Leander Kober (Niedersayn) aus der Jugendfeuerwehr kommt, ist Christoph Heinzberger ein sogenannter „Quereinsteiger“. Beide werden künftig auf die Aufgaben durch überregionale Lehrgänge vorbereitet werden.

Anschließend erfolgten die Ehrungen. Für 25 Jahre wurde Peter Reusch, für 40 Jahre Dietmar Speicher, für 50 Jahre Helmut Heibel und für 60 Jahre Helmut Müller geehrt. Der Vorsitzende und der Wehrführer übergangen Urkunden und Präsente.  

Auf Antrag der Kassenprüfer wurde dem Vorstand von der Versammlung einstimmig Entlastung erteilt. Zu den künftigen Aktivitäten ist der Feuerwehrtag am 07. Juli 2018 und das anstehende 125-jährige Feuerwehrfest vom 21.-22.06.2019 zu nennen. Auch nach dem Ende der offiziellen Versammlung saß man bei Essen und Trinken noch in geselliger Runde zusammen.

 

29.01.2018 | pmül


Seniorenabend der Feuerwehr Helferskirchen

Regelmäßig lädt die Feuerwehr Anfang des Jahres die Senioren des Vereins zu einem gemütlichen Abend in das Bistro der Sonnenberghalle ein.

 

Durch die rege Teilnahme ist das Feuerwehrhaus trotz des Umbaus zu klein für die vielen Teilnehmer. Neben den angeregten Gesprächen untereinander wurde diesmal die Unterlagensammlung für eine Chronik der Feuerwehr vorgestellt. Damit sollten die „erfahrenen“ Kameraden Anregungen und Hinweise geben. Friedel Wörsdörfer, Peter Reusch und Dieter Kabalo hatten in wochenlanger und sehr aufwendiger Form Unterlagen über die Feuerwehr Helferskirchen ab 1894 gesammelt und dabei interessante Erkenntnisse gewonnen. Sie hatten nicht nur die Unterlagen der Feuerwehr gesichtet, sondern auch aus Archiven und den Nachbarwehren Unterlagen zusammengetragen. Wie auf den Fotos zu sehen, handelte es sich um eine interessante Zusammenstellung.

19.01.2018 | pmül


Weihnachtsbaumaktion der Jugendfeuerwehr

Bei der jährlichen Weihnachtsbaumsammelaktion der Kreisverwaltung des Westerwaldkreises konnten viele ausgediente Weihnachtsbäume durch die Feuerwehr umweltfreundlich entsorgt werden. Die Aktion wurde erfreulicherweise auch von den Bürgern belohnt. 

 

Die gesammelten Bäume wurden auf dem Dorfplatz zum Abholen durch die WAB zwischengelagert. Im Feuerwehrhaus gab es warme Getränke und Pizza zur Stärkung. 

19.01.2018 | pmül


Einladung zur Mitgliederversammlung

Hiermit laden wir alle Vereinsmitglieder des „Fördervereins der Freiwilligen Feuerwehr Helferskirchen e.V.“ zur Mitgliederversammlung am Samstag, den 20. Januar 2018 herzlich ein.

 

Die Versammlung beginnt um 16 Uhr im Hotel „Feriendorf Alte Viehweide“

 

Tagesordnung:

  1. Begrüßung und Eröffnung der Versammlung;
  2.  Totenehrung;
  3. Verlesen und Zustimmung zur Niederschrift vom 21.01.2017;
  4. Berichte a) Vorstand, b) Wehrführer, c) Jugendwart;
  5. Kassenbericht und Bericht der Kassenprüfer;
  6. Antrag auf Entlastung des Vorstandes;
  7. Ehrungen/Ehrenmitgliedschaft;
  8. Aktivitäten 2018;
  9. Feuerwehrfest 125 Jahre vom 21.-22.06.2019;
  10. Verschiedenes, Mitteilungen und Anfragen

Anträge zur Mitgliederversammlung sind mindestens 1 Woche vor der Versammlung schriftlich beim 1. Vorsitzenden einzureichen (§ 9 der Vereinssatzung). Die Mitgliederversammlung ist ohne Rücksicht auf die Zahl der erschienenen Mitglieder beschlussfähig (§ 11 der Vereinssatzung).

11.01.2018 | pmül


Sammlung der Weihnachtsbäume

Damit das trockene Geäst Ihres Weihnachtsbaums nicht noch zur Feuergefahr wird, sammelt unsere Jugendfeuerwehr die ausgedienten Bäume am kommenden Samstag, den 13. Januar ab 9:30 Uhr kostenlos ein.   

 

Eine Abholung seitens des Westerwaldkreis-Abfallwirtschaftsbetriebs entfällt. Die gesammelten Bäume werden kompostiert, entfernen Sie deshalb bitte unbedingt Lametta und sonstigen Weihnachtsschmuck!

 

06.01.2018 | ghnz